Neue Posts

Portraits

Eineiige Zwillinge oder „nur“ Verwandte? – Porter und Stout

17. August 2018
Günther Thömmes, Christoph Habel

Was unterscheidet ein Porter von einem Stout? Nur die wenigsten Bierfreunde können auf Anhieb die Unterschiede zwischen den beiden benennen. Günther Thömmes widmet sich für uns der britisch-irischen Geschichte der beiden Bierklassiker und findet heraus, wo die Unterschiede liegen.

Weiterlesen

Know-How

Mikrobiologie – Vom Finden der Bierverderber

10. August 2018
Dr. Gerrit Blümelhuber

Sie sind klein, unscheinbar, anpassungs- und wandlungsfähig. Und das Wichtigste: schlecht fürs Bier. Darum wollen wir uns heute damit beschäftigen, wie wir Schadorganismen sicher in der Brauerei finden können. Nur genau hinschauen reicht leider nicht. Aber es gibt einige Methoden, die eigentlich jeder anwenden kann.

Weiterlesen

How-To

Weizenbier

03. August 2018
Horst Dornbusch, Karl Schiffner, Christoph Habel

Phenolisch, würzig, spritzig und fruchtig, mit Noten von Gewürznelken, Banane, Muskat, Vanille und Apfel. Helle Weizenbiere sind vielfältig, noch dazu gibt es verschiedene Varianten wie das dunkle Weizenbier oder den Weizenbock. Unser Rezept legt den Grundstein für ein ganz klassisches, helles Weizenbier. 

Weiterlesen

Blick ins Heft

Die Inhalte von GradPlato findest du super, bist aber auf der Suche nach noch mehr Bier-Wissen? Dann schau doch mal bei der BRAUWELT vorbei! Hier kannst du dich in aller Ausführlichkeit über die aktuellen Themen der Braubranche informieren – online und offline

Sponsoren

 

Portraits

Eineiige Zwillinge oder „nur“ Verwandte? – Porter und Stout

17. August 2018
Günther Thömmes, Christoph Habel

Was unterscheidet ein Porter von einem Stout? Nur die wenigsten Bierfreunde können auf Anhieb die Unterschiede zwischen den beiden benennen. Günther Thömmes widmet sich für uns der britisch-irischen Geschichte der beiden Bierklassiker und findet heraus, wo die Unterschiede liegen.

Portraits

Da Bräu z’Langquaid

27. Juli 2018
Monika Wels

Lang ist's her, bestimmt mehr als 50 Jahre, dass im niederbayerischen Langquaid das letzte Bier aus einer ortsansässigen Brauerei ausgeschenkt wurde. Viel zu lang, dachten sich Karin und Armin Pillmeier wohl, denn seit Kurzem gibt es am Ort wieder eine kleine Brauerei, in der traditionelle Biere gebraut, ausgeschenkt und verkauft werden.

How-To

Weizenbier

03. August 2018
Horst Dornbusch, Karl Schiffner, Christoph Habel

Phenolisch, würzig, spritzig und fruchtig, mit Noten von Gewürznelken, Banane, Muskat, Vanille und Apfel. Helle Weizenbiere sind vielfältig, noch dazu gibt es verschiedene Varianten wie das dunkle Weizenbier oder den Weizenbock. Unser Rezept legt den Grundstein für ein ganz klassisches, helles Weizenbier. 

How-To

Gotlandsdricka

19. Juli 2018
Jonas Klein, Christoph Habel

Wacholder geht nicht nur für Gin. Auch für Bier könnt ihr Zweige und Früchte des Zypressengewächses verwenden. Zum Beispiel für ein Gotlandsdricka, ein aus Schweden stammendes, obergäriges Bier. Jonas Klein war vor kurzem bei einem Sud Gotlandsdricka dabei und teilt mit uns das Rezept.

Events

Nach amerikanischem Vorbild

09. Mai 2018
Vanessa Starck

In der Natur der Craft Bier-Brauer liegt es, gemeinschaftlich zu handeln und an einem Strang zu ziehen. Um sich gegenseitig zu unterstützen, haben amerikanische Brauer das Modell entwickelt, sich einzuladen, gemeinsam Bier auszuschenken und für ihre Sachen einzustehen. Langsam schwappt diese Idee über den großen Teich und auch deutsche Brauereien veranstalten solche groß angelegten Events.

Events

Neulich auf der CRAFT in Frankfurt

29. März 2018
Monika Zaun

Craft Bier im Reich des Äppelwoi – das geht. Sogar richtig gut, wie vor kurzem das Craft Beer Festival an der Frankfurter Goethe-Universität gezeigt hat. Für uns berichtet Monika Zaun, die am 23. und 24. März mit der Lahnsteiner Brauerei vor Ort war, von Craft Bier, Craft Food und den Trends des Festivals.

Know-How

Mikrobiologie – Vom Finden der Bierverderber

10. August 2018
Dr. Gerrit Blümelhuber

Sie sind klein, unscheinbar, anpassungs- und wandlungsfähig. Und das Wichtigste: schlecht fürs Bier. Darum wollen wir uns heute damit beschäftigen, wie wir Schadorganismen sicher in der Brauerei finden können. Nur genau hinschauen reicht leider nicht. Aber es gibt einige Methoden, die eigentlich jeder anwenden kann.

Know-How

Es ist kompliziert

15. Juni 2018
Michael Eder

Holzfass und Bier führen eine komplexe und komplizierte Beziehung. Nicht immer kommen beiden miteinander klar. Das hat schon Dr. Gerrit Blümelhuber in unserem letzten Artikel zum Thema angerissen. Damit ein harmonisches Miteinander trotzdem funktioniert, gibt euch Michael Eder im Folgenden weitere Tipps.

Beitrag des Monats

Bierwissen

Brauer haben eine eigene Sprache ‒ Wir sorgen für Verständigung. In unserem Glossar findet ihr die wichtigsten Begriffe rund ums Bierbrauen kurz und knapp erklärt.

Glossar durchsuchen

Unsere BrauMeister

Karl Schiffner

Gastronom | Sommelier | Bierenthusiast
www.biergasthaus.at 

Horst Dornbusch

Brauer | Bierinnovator | Autor
horst[at]cerevisiacommunications.com

Christoph Habel

GradPlato | Redakteur | Braumeister
habel[at]hanscarl.com

Candy Sierks

Biersommerliere | PR-Profi | Foodie
sierks[at]kommunikation.pur

Dr. Michael Zepf

Brauer | Genussakademie | Sommelier
zepf[at]doemens.org

Günther Thömmes

Braumeister | Buchautor | Bierblogger
gthoemmes[at]bierzauberer.info

Martin Neubert

Verkaufsleiter | Berater | Braumeister
www.gasthausbrauerei24.de 

Dr. Katharina Fejfar

Wissenschaftlerin | Hanna Instruments | Chemikerin
kafejfar[at]hannainst.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen